Schrift vergrößern Schrift Normal Schrift verkleiner

Festakt zum 150-jährigen Jubiläum

Auf der Festwiese unter der Linde sowie im Festsaal lud das AWO Psychiatriezentrum am 10. Juni zum Festakt anlässlich des 150-jährigen Bestehens der Psychiatrie in Königslutter ein. Hochrangige Gäste, darunter Vizekanzler Sigmar Gabriel und die niedersächsische Ministerin für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration, Cornelia Rundt, sowie langjährige Partner und Wegbegleiter waren geladen um gemeinsam dieses besondere Jubiläum zu feiern.

Sowohl der Ärztliche Direktor Dr. Mohammad-Zoalfikar Hasan als auch APZ-Geschäftsführer Thomas Zauritz gaben einen Rückblick auf 150 Jahre Geschichte und Entwicklung der Psychiatrischen Klinik. Vizekanzler Gabriel erzählte in seinem Grußwort von seinem ersten Kontakt zur Psychiatrie und würdigte die Leistungen der Klinik sowohl bezüglich ihrer medizinischen Arbeit als auch in der Rolle als der wichtigste Arbeitgeber im Landkreis Helmstedt.

Nach dem feierlichen Akt im Festsaal klang dieser in gemütlicher Atmosphäre mit Livemusik im Festzelt vor der Linde aus.